a1
Kiga1gif

wehrdichschriftblautr33_Kopie für Kindergartenkinder

6.0 Std. (8 UE) verteilt auf 6 Termine

Das Leben mit Sicherheit meistern
wdblktrns
 

 
Starke Kinder können sich besser schützen!

Jedes Kind kann Opfer von Übergriffen werden. Untersuchungen der Polizei zeigen jedoch, dass besonders Kinder gefährdet sind, die sehr schüchtern und ängstlich sind.

Hier kann Prävention ansetzen.

Wenn wir Kinder stark und selbstbewusst machen wollen, kann das aber nicht in einem einzigen Kurs passieren. Schwerpunkt ist deshalb auch die präventive Erziehung zu Hause. Dementsprechend bieten wir eine kostenfreie Informationsveranstaltung an, in der wir
11 wichtige Erziehungstipps erörtern.

In unseren speziellen Sicherheitskursen für die Kinder, zeigen wir den Kindern ihre Rechte, Stärken und Fähigkeiten auf, von denen sie bisher nichts wussten. 

Mit Rollenspielen, d.h. in sicherem Rahmen ein individuell optimales Verhalten üben, lernen die Kinder, wie sie sich in bestimmten Gefahrensituationen verhalten sollen. Imaginationen helfen, die Lerninhalte zu vertiefen. Wir proben das Verhalten in Gefahrensituationen, damit der Ernstfall gar nicht passiert!

Lernziele des Kurses sind:

  • Ich bin einzigartig und etwas ganz besonderes! Für meine Eltern bin ich der größte Schatz!
  • Meine Gefühle sind wichtig, denn sie sagen mir, wie ich reagieren muss.
  • Mein Körper gehört mir – nur ich darf entscheiden, wer mich küsst oder umarmt!
  • Wie gehe ich mit Geheimnissen um?
  • Ein wesentlicher Teil, sich zu wehren, ist, Hilfe zu holen! 
  • Wie zeige ich mit Körpersprache, dass ich stark bin?

Durch dieses Wissen werden sie mutiger und können sich auch sicher den Herausforderungen beim Heranwachsen und Erwachsenwerden stellen.

Um die Kinder zum Mitmachen zu motivieren, wird der ganze Kurs sehr spielerisch gestaltet, damit sie mit Begeisterung und Spaß bei der Sache sind.

So ist unser Programm ein ganzheitliches System, das Körper, Geist und evtl. sogar die Seele anspricht, um selbstbewusste Persönlichkeiten zu fördern!